Zwei Tage vor Weihnachten müssen die Höchstadt Alligators beim Tabellensiebten ESC Geretsried antreten. Spielbeginn im Open-Air-Stadion von Geretsried ist um 19:30 Uhr. Man darf gespannt sein, wie die Alligators ihre erste Heimniederlage weggesteckt haben. Personell dürfte Spielertrainer Daniel Jun wohl wieder nahezu aus dem Vollen schöpfen können, auch der zuletzt gesundheitlich angeschlagene Goalie Philipp ...Schnierstein meldete sich wieder zurück.

Das offene Eisstadion und die Tatsache, dass es für die Geretsrieder um sehr wichtige Punkte im Kampf um einen der begehrten Top 8-Plätze geht, machen die Aufgabe für die Mannschaft um Kapitän Martin Vojcak jedoch nicht einfacher. Ungern erinnert man sich im Aischgrund an das letzte Gastspiel der Alligators bei den Oberbayern. Vor gut zwei Jahren kam man dort, ebenfalls als großer Favorit in die Partie gegangen, mit 10:3 unter die Räder. Aktuell bester Scorer der River Rats ist der Tscheche Ondrej Horvath mit 26 Punkten, davor 15 Toren. Um den Spitzenplatz der Bayernliga auch über Weihnachten inne zu haben, müssen dieses mal die drei Punkte mit nach Mittelfranken genommen werden.

Das nächste Heimspiel der Alligators steigt am 2. Weihnachtsfeiertag. Um 18 Uhr kommt es am Kieferndorfer Weg zum Rückspiel gegen den EV Moosburg, das Hinspiel konnte die Mannschaft des Höchstadter EC mit 2:6 deutlich für sich entscheiden. Die Moosburger stehen momentan mit nur einem Punkt Vorsprung auf den EV Pegnitz auf dem vorletzen Tabellenplatz, womit das Saisonziel wohl nun der Klassenerhalt sein dürfte.

Für die Fans ist das Spiel am 26. Dezember die letzte Gelegenheit sich noch Lose für die Tombola und damit die Chance auf eines der begehrten Weihnachtstrikots der Alligators zu sichern. Beim Heimspiel gegen den ESC Dorfen am 7. Januar werden diese dann verlost.

Unterdessen wurden die Geschenke des Benefizprojektes "Weihnachtsträume für Kinder" bereits verpackt und katalogisiert, damit auch jedes Kind sein gewünschtes Paket erhält! Vielen Dank an Jeannine Rauch, die sich nicht nur eigenhändig die Finger wund gepackt hat sondern uns auch immer auf dem Laufenden hält... Hier weiß man, dass die gesammelten Spenden an der richtigen Stelle ankommen!

Unsere Premiumpartner