Das erste Saisonwochenende war durchaus ein Erfolg für den Höchstadter Eishockeyclub: Drei Punkte für den 2:0-Sieg beim EV Weiden und auch im Heimspiel gegen den SC Riessersee zeigten sich die Alligators von einer starken Seite, vor allem die Defensive konnte überzeugen. Viel Zeit zum Durchschnaufen bleibt der Mannschaft von Trainer Martin Ekrt allerdings nicht, denn in den nächsten fünf Tagen stehen drei Pflichtspiele auf dem Programm.

+ Mittwoch in Landshut +

Bereits am Mittwoch (Spielbeginn 18 Uhr) führt die Reise für die Alligators nach Niederbayern zum EV Landshut, einem der Top-Teams der Oberliga Süd. Im Sommer verstärkten sich der EVL unter anderem mit Ales Jirik, der vom DEL2-Aufsteiger Deggendorf geholt wurde.

+ SB Rosenheim am Freitag zu Gast in Höchstadt +

Nur zwei Tage später können sich die Höchstadter Fans dann auf ein weiteres Saisonhighlight freuen, denn zu Gast am Kieferndorfer Weg ist mit den Starbulls Rosenheim ein weiterer Traditionsverein und der absolute Top-Favorite der Oberliga Süd. Im Schnitt 2600 Zuschauer unterstützen die Starbulls bei ihren Heimspielen und so erwartet man auch beim Höchstadter EC zahlreiche mitreisende Gästefans und hofft natürlich auch auf lautstarke Unterstützung der eigenen Fans wenn um 20 Uhr der erste Puck eingeworfen wird.

+ Sonntag in Peiting +

Am Sonntag (Spielbeginn 18 Uhr) wartet beim EC Peiting ein ganz besonderes Duell auf die Alligators, denn Peitings Trainer Sebastian Buchwieser stand in der Saison 2008/2009 als Teamkollege von Martin Ekrt für den Höchstadter EC auf dem Eis. Zehn Jahre später treffen die beiden nun als Trainer aufeinander! In der Spielzeit 2015/2016 bestritt der HEC das erste Spiel der Saison beim EC Peiting und konnte überraschend als Sieger aus diesem Match hervorgehen, zwei Jahre später werden die Alligators um Kapitän Martin Vojcak alles geben um an diesem zweiten Oberligawochenende ihre Gegner zu ärgern und vielleicht erneut für eine Überraschung zu sorgen.

Unsere Premiumpartner



 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen