"Eigentlich lässt sich die Situation der vergangenen Wochen kaum mehr in Worte fassen", äußerte sich Trainer Daniel Sikorski bereits im Vorfeld des letzten Saisonwochenendes und dementsprechend knapp fiel dann auch sein Statement am Sonntag Abend aus: "Erstes Drittel war in Ordnung, zweites Drittel war 'ne Katastrophe, drittes war wieder in Ordnung. Saison beendet."

So oder so ähnlich empfand beim Höchstadter EC nach der Talfahrt seit Weihnachten wohl nicht nur Sikorski, der das Team nach der Trennung von Trainer Martin Ekrt zusammen mit Petr Kasik übernommen hatte. Was man auch versuchte, nichts wollte in den vergangenen Wochen gelingen und der Weg zurück in die Erolgsspur blieb den Alligators verwehrt. Eine Situation, die es nun beim HEC zu analysieren gilt und die im Hinblick auf die kommende Saison aufgearbeitet werden muss.

Man hatte das letzte Wochenende noch einmal nutzen wollen um sich mit einer ordentlichen Leistung von Fans, Sponsoren und Verantwortlichen zu verabschieden, doch auch dieses letzte Aufbäumen war gegen die Starbulls Rosenheim und die noch um Platz 5 kämpfenden Memmingen Indians nicht erfolgreich. Ein frustrierendes Ende einer Saison, die so erfolgreich begonnen und große, vielleicht zu große Erwartungen geweckt hatte.

Am Samstag, den 16. März möchte der Höchstadter EC die vergangenen Monate noch einmal Revue passieren lassen und lädt um 19 Uhr in die Fortuna Kulturfabrik zur alljährlichen Abschlussfeier. Höhepunkt wird dabei wieder die traditionelle Trikotversteigerung sein, fürs leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.

Hier findet ihr die Berichte unserer Medienpartner zum letzten Saisonwochenende:

https://www.infranken.de/regional/erlangenhoechstadt/sport/der-hoechstadter-traum-von-den-play-offs-ist-geplatzt;art290,4097525

http://www.nordbayern.de/region/hoechstadt/die-hochstadter-alligators-haben-es-uberstanden-1.8687599?searched=true

 

Unsere Premiumpartner



 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen