>

Da die Miesbacher am vergangenen Wochenende in beiden Spielen gegen Höchstadt und Geretsried einen gesperrten Spieler eingesetzt hatten, wurden nun durch den BEV beide Partien nachträglich mit 0:5 Toren und 0 Punkten für den TEV als verloren gewertet. Am Sonntag Abend stand der Höchstadter EC noch punktgleich, aber mit der besseren Tordifferenz gegenüber dem ESC Geretsried auf Platz 3 der Gruppe A. Nachdem das Sonntagspiel der River Rats gegen den TEV Miesbach ebenfalls mit 5:0 Toren gewertet wurde änderte sich die Tordifferenz und die beiden Teams tauschten in der aktuellen Tabelle die Plätze.

Unsere Premiumpartner



 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen