>

"Das wird noch eine spannende Serie...", so zog Spielertrainer Daniel Jun am Sonntag Abend in Erding sein Fazit zum Wochenende. "Die jungen Spieler können an sowas wachsen, ich krieg graue Haare", fügte er mit einer Geste Richtung Playoff-Bart hinzu.

1:1 steht es nach den ersten beiden Spielen der Best-of-Seven-Serie um den Aufstieg in die Oberliga. Zuhause mussten sich die Alligators, ohne Jun und Ales Kreuzer den Gladiators mit 3:4 geschlagen geben, auswärts schien sich diese Niederlage dann erneut anzukündigen, denn wieder gingen die Erdinger mit 3:0 in Führung. Doch diesmal sammelte sich die Mannschaft des HEC, wieder mit Jun, doch ohne Kreuzer und Jiri Mikesz, der am Tag zuvor zum zweiten mal Vater geworden war, schneller als am Freitag und konnte das Spiel mit 5:6 für sich entscheiden. Spielerisch sei man Höchstadt nicht überlegen, mache dies aber mit Kampfgeist, Moral und Herz wieder wett, so Erdings Trainer Thomas Vogl, der im Laufe des emotionalen Spiels vom Schiedsrichter mit einer Spieldauerstrafe von der Bank geschickt wurde und sein Team auch am kommenden Freitag nicht coachen darf. Jun, der am Freitag noch sehr unzufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft war, dankte seinem Team am Sonntag Abend: Man habe an den Sieg geglaubt und das Spiel gedreht. "Der Wille zu Siegen war heute entscheidend", bestätigte Sportvorstand Jörg Schobert.

 

Hier findet ihr die Berichte unserer Medienpartner:

http://www.nordbayern.de/region/hoechstadt/erding-verpasst-hochstadts-selbstbewusstsein-dampfer-1.7274301?searched=true

http://www.nordbayern.de/region/hoechstadt/playoffs-hochstadt-kampft-sich-gegen-erding-zuruck-1.7279640

http://www.infranken.de/regional/erlangenhoechstadt/sport/hoechstadter-ec-geraet-ins-hintertreffen;art290,3206290

http://www.infranken.de/regional/erlangenhoechstadt/sport/erst-hingefallen-dann-aufgestanden;art290,3208685
 

Unsere Premiumpartner



 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen